Arbeitsfelder   Produkte   Schulung   |    Unternehmen   Kontakt   |    Impressum       English  
  Seminare und Schulungen
Seminar: Ergonomie sichtbar machen - Arbeitsplätze und Produkte objektiv bewerten
Wann kann ein Arbeitsmittel als ergonomisch bezeichnet werden und wie muss ein solches Produkt beschaffen sein? Unsere eintägige Schulung "Ergonomie sichtbar machen" vermittelt das notwendige Wissen, um die ergonomische Qualität von Produkten beurteilen zu können. Dieses kompakte Seminar richtet sich an Ingenieure und Designer genauso wie an Marketingfachleute, um sich auf dem Gebiet der ergonomischen Messtechnik zu informieren und weiterzubilden.
» Seminardetails (PDF)
Seminar: Ergonomie-Grundlagen
Das zweitägige Seminar "Ergonomie-Grundlagen" vermittelt Ihnen das notwendige Wissen aus den Bereichen Anthropometrie, Physiologie, Ergonomie, Usability und Arbeits-sicherheit. Sie werden in die Lage versetzt, Arbeitsplätze und Produkte hinsichtlich der genannten Problematik beurteilen und gestalten zu können. Zielgruppe sind Konstrukteure, Arbeitsplaner und Designer.
» Seminardetails (PDF)
Workshop: Usabiliy-Basis-Check
Die Usability von Produkten entscheidet darüber, welche und wie viele Nutzer ein Produkt verwenden können.
In unserem eintägigen Seminar bieten wir Produktentwicklern die Möglchkeit, ihre Produkte aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten.
» Seminardetails (PDF)
Seminar Humanschwingung (Schwingungsbelastung am Arbeitsplatz)
Mit Verabschiedung der Lärm- und Vibrations-Arbeitsschutz-Verordnung im März 2007 ist jeder Arbeitgeber verpflichtet hinsichtlich Lärm und Vibration eine Gefährdungs-beurteilung durchzuführen und ggf. Maßnahmen zu ergreifen, um die Belastung zu reduzieren.
In unserem eintätigen Seminar bieten wir Sicherheitsfachleuten, Logistikern, Betriebs- und Werksärzten eine kompakte Schulung an, um sich auf dem gesamten Gebiet der Human-schwingung zu informieren.
» Seminardetails (PDF)
Seminar: Humanschwingung für Arbeitsmediziner (Schwingungs-belastung am Arbeitsplatz)
Mit Verabschiedung der Lärm- und Vibrations-Arbeitsschutz-Verordnung im März 2007 ist jeder Arbeitgeber verpflichtet hinsichtlich Lärm und Vibration bei Schwingungsexponierten Vorsorgeuntersuchungen durchzuführen. Der berufsgenossenschaftliche Grundsatzes 46 empfiehlt neben einer Spezialanamnese die Ermittlung der Vibrationswahrnehmungs-schwelle (Pallästhesiometrie) und die Durch-führung eines Kälteprovokationstests.
In unserem halbtätigen Seminar bieten wir Arbeitsmedizinern, Betriebs- und Werksärzten eine kompakte Schulung an, um sich auf dem gesamten Gebiet der Humanschwingung (Schwingungs-belastung, -beanspruchung, -erkrankung, Diagnose, Begutachtung) zu informieren.
» Seminardetails (PDF)
  Termine
Seminar: Ergonomie sichtbar machen
September 2017   » Anfrage
Seminar: Ergonomie Grundlagen
Mai 2017   » Anfrage
Oktober 2017   » Anfrage
November 2017   » Anfrage
Workshop: Usability-Basis Check
Juni 2017   » Anfrage
Seminar: Humanschwingung
Oktober 2017   » Anfrage
Seminar: Humanschwingung für Arbeitsmediziner
Dezember 2017   » Anfrage
Inhouseschulungen bieten wir Ihnen nach Absprache an, bitte nehmen Sie mit uns » Kontakt auf.
  Schulungszentrum
Schulungszentrum
» die ergonomie.experten
Schulungszentrum

Wolfgang G. Schneider, MBA

Otto-Lilienthal-Straße 2
88046 Friedrichshafen
Telefon: +49 (0) 7541–3003-446
Teledax: +49 (0) 7541–3003-448
w.schneider@ergonomieexperten.de
die ergonomie.experten . Netzwerk für Ergonomie . Wolfgang Schneider . Otto-Lilienthal-Straße 2 . D-88046 Friedrichshafen
Telefon: +49 (0) 7541-3003-446 . Fax: +49 (0) 7541-3003-448 . Mail: info@ergonomieexperten.de . Web: www.ergonomieexperten.de